macOS 10.13.4 ist da

Apple hat mit 10.13.4 ein Update für MacOS High Sierra veröffentlicht, das zwar nach wie vor 32-Bit-Anwendungen ausführt, aber vor ihnen warnt, einen Chatkanal für Firmen eröffnet und Fehler behebt. Jetzt ist durch Apple auch MacOS High Sierra 10.13.4 veröffentlicht worden. […] Es lässt sich auf allen…

Root Bloody Root

Ganz im Sinne von Sepulturas uralt-Hit (Video) möchte ich auf die schwerwiegende Sicherheitslücke in macOS High Sierra hinweisen, die immer unverständlicher wird. Kurz zum Hintergrund: Der Fehler tritt auf, wenn ein Nutzer sich bei einem deaktivierten Account mit einem beliebigen Passwort (oder leer gelassenem Passwortfeld) anmeldet, wie der Sicherheitsforscher Patrick…