Retro Computing Internet Resources

Ich spiele ja nur zu gern mit alten Computern rum, erst recht auch mit welchen die ich selbst niemals besaß und jetzt zum ersten mal entdecke, wie zum Beispiel den AMIGA. Ich kam nämlich eher aus der DOS Welt und habe ca. 1991 mit einem 386er SX angefangen, wahrscheinlich lief…

Hallo AMIGA OS 3.2

Wie viele Computer aus dem Jahre 1993 existieren wohl noch, für welche nach wie vor Betriebssystemupdates und Aktualisierungen, gar neue Hard- und Software entwickelt und veröffentlich werden? Genau, keine. Bis auf die verrückte Amiga Gemeinde. Der deutsche Hersteller iComp (Individual Computers) beispielsweise produziert nach wie vor hochwertige und nagelneue Turbokarten,…

Wolfenstein 3D auf dem AMIGA 1200

It's retro play time again und ihr wisst ja wie sehr ich meinen Amiga 1200 mag. Was liegt da also näher als auf ihm eine Runde Wolfenstein 3D (Link) zu versuchen? Nun, eigentlich nur der Fakt, dass Wolfenstein nicht für den AMIGA veröffentlicht wurde sondern seine größte Berühmtheit aus der…

AMIGA OS 3.1 Workbench 3.1 auf CF-Card via WinUAE für echten AMIGA 1200

Diese Anleitung dient dazu, eine CF-Karte am internen IDE-Port eines Amiga 1200 als Festplatte einzurichten. Eigentlich würde man dies direkt am Gerät mit den Installationsdisketten machen, aber manch einer hat nur einen A1200 und keine funktionierenden Installationdisketten mehr, kann aber grundsätzlich auf ADFs der Disketten zugreifen weil er sich mal…

WYSE 60 Terminal SIEMENS SME

Mir ist ein Terminal zugeflogen, ein echtes Terminal. Im deutschsprachigen Raum früher auch Datensichtgerät genannt. So ein Teil, was man damals z.B. in Bibliotheken nutzte um sich im Katalog über Schriften zu informieren oder die an einem großen Zentralrechner angeschlossen in einer Bank standen. Ein Terminal selbst ist dabei…

Ein 486 DX2/66 Laptop

Dereinst, als ich einen kleinen 486 DX2/66 mein Eigen nennen durfte, das war toll. Das Diskettenlaufwerk machte zwar Probleme, konnte aber am Ende noch immer alle Disketten lesen. Der PCMCIA-Slot funktionierte auch, allerdings konnte ich keine Netzwerkkarte in Betrieb nehmen, da das VGA-Bios in einem Speicher-Bereich lag, in welchen…

Netzwerken unter MS-DOS und Derivaten

Da ich mich in meiner Freizeit ja hin und wieder mit alten Computern beschäftige, treten hierbei ab und an auch ein paar neue Erkenntnisse zu Tage, die ich nicht verheimlichen möchte. Neulich war es USB [https://thahipster.de/usb-support-unter-ms-dos/], was ich unter DOS einbinden und einen USB-Stick damit ansteuern konnte.…