Temperatur von M1 Macs auslesen

Temperatur von M1 Macs auslesen

Als Besitzer eines M1 Macs, ganz egal ob Air, Mini oder Pro wird man feststellen, dass die bisherigen Apps zum Monitoring der Temperatur sowie Lüftersteuerung etc. nicht funktionieren, da der Chipsatz des M1 neu ist und die Architektur nicht auf Intels x86 basiert.

Ich habe ein kleines Tool gefunden, was neben den bisherigen Intel-Macs auch die neuen mit M1 untersützt. Die Software heißt HOT und integriert sich oben neben der Uhr in die Menükeiste.

Menüleiste mit HOT rechts
Menüleiste mit HOT rechts

Die Software verrichtet dort ihren Dienst. Prinzipiell sind die M1 Prozessoren sehr ressourcenschonend, leisten bei viel weniger Watt viel mehr als die von Intel oder AMD und somit ist Temperatur kein wirkliches Problem. Jedoch ist es spannend bei rechenintensiven Momenten einen Blick darauf haben zu können.

Downloads und Ressourcen

XStat.de