Erste M2 Geekbench Werte

Erste M2 Geekbench Werte

Im Netz sind erste Benchmark Ergebnisse der bekannten plattformübergreifenden Benchmarksuite Geekbench aufgetaucht. Grund genug einen Blick darauf zu riskieren. Im Hinterkopf muss allerdings bleiben, dass es sich um den Nachfolger des M1 in der Basisvariante handelt, wir sprechen und erwarten keine Ergebnisse eines M1 Ultra oder Max - jedoch ist damit zu rechnen dass Apple später im Verlauf auch einen M2 Ultra und Max heraus bringen wird.

Apple M2 (C) Apple
Apple M2 (C) Apple

Das Gerät in welchem der M2 läuft ist allem Anschein nach ein 13" Macbook Pro, die Geekbench 5 Ergebnisse beziehen sich auf einen Mac mit der Modellnummer 14.7, auf dem macOS 12.4 läuft. Der Mac ist mit 16 GB Arbeitsspeicher ausgestattet.

Der M2, der mit 3,49 GHz im Vergleich zu 3,2 GHz beim M1 läuft, erreichte eine Single-Core-Punktzahl von 1919, was etwa 12 Prozent schneller ist als die 1707 Single-Core-Punktzahl des M1 13 Zoll MacBook Pro. Der Multi-Core-Wert des M2 liegt bei 8928 und damit etwa 20 Prozent über dem Wert des M1-Modells von 7419.

Wir konstatieren einen deutlichen Leistungszuwachs der sich im Rahmen dessen bewegt, was Apple bei der Präsentation angegeben hat.

XStat.de