[GERÜCHTE] 14" MacBook Pro mit M1X

[GERÜCHTE] 14" MacBook Pro mit M1X

Nachdem uns nun bereits die Gerüchte um einen neuen Super-MacMini erfreut haben, scheint Apple auch beim Macbook Pro nicht halt zu machen. Angeblich, muss man jedoch immer wieder voran setzen, wobei die Chancen hier ziemlich gut stehen.

Vieles deutet nämlich darauf hin, dass Apple in diesem Herbst neue MacBook Pro-Modelle in 14- und 16-Zoll-Varianten, beide mit M1X-Chip, auf den Markt bringen wird. Die Theorie, dass es neue MacBooks geben wird, wird durch Produktregistrierungen in Datenbanken in Russland und China gestützt.

Frühere Gerüchte besagen, dass der M1X-Prozessor doppelt so viele Grafikkerne wie der M1 und 50 Prozent mehr Prozessorkerne haben wird. Einer Quelle zufolge wird der Arbeitsspeicher weiterhin auf 16 GB begrenzt sein, aber einem anderen Gerücht zufolge könnte er auf maximal 36 GB anwachsen. Es wird auch vermutet, dass zusätzliche PCI Express-Kanäle hinzugefügt werden, um mehr Thunderbolt-Anschlüsse und mehr externe Bildschirme zu unterstützen.

Sicher scheint auch, dass die neuen Macbooks mit macOS 12 ausgeliefert werden, also mit diesem System starten werden - angepeilt bleibt Herbst, wann die Massenauslieferung beginnt bleibt indes noch ungewiss.

Das Macbook Pro 14" wird das 13" ersetzen, dabei aber nicht größer werden. Das Display wird sehr wahrscheinlich randlos und somit im selben Gehäuse Platz finden.

Es bleibt spannend.

(via)

XStat.de