WWDC 2019

Beinahe hätte ich es verpasst, aber es ist schon wieder soweit. Apple lädt kommenden Montag, am 03.06., wieder zur World Wide Developer Conference 2019 (WWDC) nach San Jose ein, zur großen Entwicklerkonferenz seitens Apple.

Klar geht es auf einer Entwickler-Konferenz eher um Software, aber manchmal ging es bei solchen WWDCs auch schon um (neue) Hardware, denn wir warten eigentlich nur auf eine (zwei) Sachen die wir von Apple sehen wollen: auf einen neuen Mac Pro und einen neuen Bildschirm! Der Konzern bereits 2017 eine neue Version des Mac Pro in konventionellerer Bauweise an. Daneben will Apple endlich wieder ein eigenes Display verkaufen – angeblich mit 6K-Auflösung. (via)

Be creative wallpaper
Photo by Angelo Pantazis / Unsplash

An dieser Stelle hatten wir von einem kürzlichen Leak über den angeblichen MacPro7,1 berichtet, aber wir bleiben skeptisch.

Apple wird sicher wieder einen Live-Stream anbieten, diesen kann man über das Web, oder aber auch ein Apple TV streamen und so ab 19 Uhr live dabei sein. Derweil werden diverse Tech-Websites und Blogs auch live dazu berichten, mir gefällt Heises Mac & I immer am besten.

Irgendwann kriegen sie alle Beiträge per Mail, super!

XStat.de