Wann kommt der neue MacPro?

Wann kommt der neue MacPro?

Angeblich kommt er morgen, der neue Mac Pro. Wir sind ja bekanntermaßen große Freunde der dicken BigMacs und beobachten deshalb den neuen MacPro 2019 sehr genau. Dies tun wir eigentlich schon seit der Einstellung des letzten legendären MacPro, der Käsereibe 5,1 die mit dem Modell 2012 eingestellt wurde.

Danach folgte der wenig erfolgreiche MacPro 2013, in einem schwarzen runden Design, und weil selbst Apple diesem Konzept nicht mehr folgen konnte (vor allem Hitzeprobleme bei weiterem Upgrade der Komponenten), sind wir gespannt auf den erstmals wieder modularen Nachfolger.

MacPro 2019 samt XDR Display auf der WWDC 2019
MacPro 2019 samt XDR Display auf der WWDC 2019

Und diesen Versprach uns Apple für den Herbst diesen Jahres. Wie wir alle wissen ist der Herbst längst ins Land gezogen und der Winter schwingt das Zepter. Vom Mac Pro allerdings noch keine Meldung. Doch dies könnte sich bald ändern.

Denn Apple hat an einige Interessenten für den neuen Mac Pro und das Display XDR jetzt Benachrichtigungen verschickt, aus denen hervorgeht, dass die Geräte ab Dienstag, dem 10. Dezember 2019 geordert werden können. Wenn sich Apple beeilt, könnten die ersten Geräte also noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. (Quelle)
Wir selbst hatten uns auch für den EMail-Hinweis angemeldet, allerdings keine solche Mail erhalten.

Der Standard-Mac-Pro kommt mit einem 3,5-GHz-Intel-Xeon-W-Prozessor mit 8 Kernen. Aufgerüstet werden kann der Mac bis zu einem Prozessor mit 28 Rechenkernen. Im bisherigen Mac Pro war 12 das Maximum.

In die zwölf RAM-Steckplätze passen maximal 1,5 TByte Arbeitsspeicher. 24 mal so viel wie in den vorherigen Mac Pro mit seinem 64-GByte-Maximum. Und 6 mal so viel wie in den aktuellen iMac Pro mit 256 GByte.
Wir hatten an dieser Stelle ganz ausführlich über die Vorzüge des Gerätes berichtet.

[UPDATE] Der neue MacPro wird mittlerweile durch Apple zum Verkauf angeboten und voraussichtlich noch 2019 an die ersten Käufer ausgeliefert. Unter folgendem Link gibt es erste Unboxing und Testvideos.

XStat.de